Wann spricht man von einem guten Vitamin D Spiegel?

Von führenden Fachleuten werden folgende Richtwerte angegeben:

  •        < 20 ng/ml        => schwerer Vitamin D Mangel
  •   20 – 30 ng/ml        => erhöhter Vitamin D Mangel
  • 30 –   50 ng/ml        => ausreichender Vitamin D Wert
  • 50 –   70 ng/ml        => befriedigender Vitamin D Wert
  • 70 – 100 ng/ml        => guter Vitamin D Wert
  •       > 200ng/ml        => toxischer Bereich

Hier kannst du einen online Vitamin-D3-Mangel-Test durchführen, welcher von Dr. med. Raimund von Helden entwickelt wurde und auf dessen Webseite zur Verfügung gestellt wird:

TEST

<iframe src=“https://www.vitamindservice.de/vitamin-delta-test/symptome.php?iframe=1&partner=1″ frameborder=“0″ scrolling=“no“ width=“620″ style=“min-width:620px“ height=“1100″></iframe> <br /><a target=“_blank“ style=“font-size:11px“ href=“https://www.vitamindservice.de“>Quelle: vitamindservice.de<a/>